Pepas 3. Wurf

Mittlerweile trinken wir praktisch nur noch im Stehen....

Und das mit dem "aus-dem-Näpfli-essen" haben wir nun auch total im Griff!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Und nach dem Essen sollst Du ruh'n...

Judihui, seit heute steht uns tagsüber auch der Wintergarten zur Verfügung!

 

Und jetzt gab es für uns zum 1. Mal Milch aus den Näpfchen... Da man uns keine Lätzchen gab und wir das noch nicht ganz sauber im Griff haben, putzen wir uns danach noch gegenseitig...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Nach, trotz, wegen so viel Neuem und Aufregenden benötigen wir noch immer sehr, sehr viel Schlaf!

Öfters mal was Neues: zur Zeit ist es u.a. das Mobile, dem unser Interesse gilt:

<regelmässig werden uns an den Vorderpfoten die Nägelein geschnitten, damit wir Mama Pepas Gesäuge beim Trinken nicht verkratzen....

Und danach gibt es dann auch gleich noch eine kleine Schmusestunde mit Nadine und Anamun:

Mit einem schelmischen Zwinkern!

Die Wurfkiste ist tagsüber nun offen und wir können die nähere Umgebung auskundschaften...

 

Nun, da wir nicht nur riechen, sondern auch sehen und zum Teil auch schon hören und herumgehen können, entdecken wir nicht nur unsere nähere Umgebung, sondern lernen nebst Mama Pepa vor allem auch uns als gegenseitige Geschwisterlein kennen...

 

Wir haben zwar den Plausch miteinander, aber zwischendurch sind wir auch immer noch ganz gerne einfach so für uns da...

 

Alle sind sich einig: wir sind einfach schnuggelig und soooo süss!

 

Portraits von Miss "Rot", "Blau", "Grün" und "Uni"

Das ist nun wirklich ziemlich widerlich... Aber offenbar muss die erste Entwurmung einfach sein:-(

Der Besuch bei Mama Pepa macht das gruusige Entwurmen aber schnell vergessen!

 

Wir entwickeln uns weiter: mittlerweile sind unsere Äuglein offen und hören können wir auch schon ganz gut!

Und zu Fuss sind wir auch schon nicht schlecht unterwegs... fertig mit Herumkrabbeln!

 

Grüsse aus der Wurfkiste (2. Woche)

1. Woche

Täglich werden wir gewogen und Nadine stellt erfreut fest, dass wir alle regelmässig und sehr gut an Gewicht zulegen: Bald werden wir gross und stark sein:-)!

Anamun stattet uns auch täglich einen Besuch ab... Und schaut dabei, dass auch unsere Mücke nicht zu kurz kommt.

 

Impressionen aus der Wurfkiste. Den Kleinen geht es ausgezeichnet und auch Mama Pepa ist wohlauf und eine zufriedene und fürsorgliche  Mutter.

Im leicht beheizten "Welpen-Körblein" machen wir gerne ein kleines Nickerchen, während für uns die Wurfkiste frisch hergerichtet wird...

 Geburt

 

Am 21. September 2021 bringt unsere Pepa 4 "Golden Girls" zur Welt. Alles war etwas ungewohnt: Nachdem das erste Puppy zur Welt gekommen war, geschah lange nichts: eine Wehenschwäche bei Pepa bewog uns dazu, mit ihr in die Tierklinik zu fahren. Kaum im Auto, brachte Pepa ihren 2. Welpen zur Welt! Und in der Tierklinik Klaus in Liestal kamen dann dank der grossartigen Erfahrung von Dr. Fernandez die zwei weiteren Geschwister zur Welt. Vielen herzlichen Dank, liebe Frau Fernandez!

Die Puppies entwickeln sich prächtig, sind sehr lebhaft und munter! Wir sind einmal mehr sehr dankbar und überglücklich, dass diese Geburt gut verlaufen ist, und wir die vier "Golden Girls" nun während den nächsten Wochen begleiten dürfen.

Kaum zu Hause, kümmert sich Pepa als umsorgende Mutter wunderbar um ihren Nachwuchs:

 

Und das erste Girl kommt zur Welt:

 

Kurz vor der Geburt... Romina als unsere "Welpenfee" ist wie beim letzten Wurf auch dabei. Doch diesmal gilt es ernst: sie bekommt eine Hündin aus diesem Wurf!

Auch bei diesem Wurf ist Grosstochter Anamun von Anfang an dabei (sie kennt das ja schon seit Jahren..., siehe unten!).

Da es nun mit der Geburt bald losgehen kann, wird die Wurfkiste hergerichtet und schon mal gründlich desinfiziert.

Röntgenaufnahme vom 15.09.2021

Am Freitag, 13. August 21, stellen wir erfreut fest, dass Pepa aufgenommen hat und ihre 3. Trächtigkeit geniessen darf.

 

 

 

 

 

 

 

 

Am 19. Juli 2021 trafen sich Pepa und Dave zu einem ersten tête-à-tête... und verstanden sich auf Anhieb!